Emmerich Berger

Der Spezialist für Kernbohrungen aus dem Bezirk Feldkirchen in Kärnten

Emmerich Berger aus dem Bezirk Feldkirchen in Kärnten ist Ihr Experte für Kernbohrungen. Ob Prüfkern zur Untersuchung einer Mauer oder Herstellung einer Rundöffnung – wir sind für Sie in ganz Österreich im Einsatz.

Kernbohrung von Ihrem Bauunternehmen

Bei einer Kernbohrung sind senkrechte, waagrechte, schräge sowie Überkopf-Bohrungen möglich. Der Bohrkern wird dabei mit speziellen Diamantsägeblättern herausgeschliffen. Wir schaffen präzise Öffnungen mit 25 bis 600 Millimetern Durchmesser in Stahlbeton, Beton, Mauerwerk und Asphalt. Mittels Bohrverlängerung können größere Bohrtiefen erzielt werden. Abgestimmt auf Ihr Projekt setzen wir Nass- oder Trockenbohrverfahren ein.

BetonschNEiden und Seilsägen

Betonschneidearbeiten können im Zuge eines Neubaus, Umbaus oder einer Sanierung zur Schaffung von Durchführungen durch Decken, Wänden oder Böden eingesetzt werden. Das Verfahren ist eine ideale Alternative zu Abbruch- bzw. Stemmarbeiten, da Betonschneiden sauber, staub- und erschütterungsfrei und somit auch bauwerksschonend ist.

Ihr Spezialist für Kernlochbohrungen – Emmerich Berger aus dem Bezirk Feldkirchen in Kärnten

Wir nehmen uns gerne Zeit, Sie näher zu informieren!